Samurai Samurais Ausbildung

Samurais Ausbildung

Ich mach jetzt erstmal ohne Samurai Kurs bei einer NHS Trainerin, bilde mich weiter fort vom Boden und auch einen Zirkuslektionenkurs werde ich demnächst besuchen und hoffe, dass sie dann mal zu uns nach hause kommt und mir vor Ort Samurai und mir Unterricht gibt.

 

Derzeit machen wir gerade eine kleine Reitpause (20.3.), damit er sich daheim wieder einlebt. Dann muss ich eh schauen wie ich ihn super stressfrei reite.

Pünktlich zum Frühlingsbeginn fängt Samurai wieder das headshaken an, momentan nur leicht … er ist super gestresst und führt sich teilweise wie ein kleiner Hengst auf, überall wiehern wo Pferde sind, Reiter auf Rücken wird ignoriert … Mauke seit November (hundert pro wegen seinem Nervenkostüm …).

Wir hatten Ende Februar Unterricht, war echt klasse. Mir wurden meine Fehler gezeigt und auch wie ich mich bei Samurai durchsetzen (muss!). Am losen Zügel wenig Kontakt aber immer wieder durch Volten sofort Geschwindigkeit runterdrosseln …. und jede kleinste Entscheidung von ihm (Abkürzen usw.) von ihm zu korrigieren.

samurai reitstunde

Wir hatten nun einen Osteopathen für Samurai da um Blockaden zu lösen, Sattel wurde nun RICHTIG nachgepolstert, nun kann es wieder weitergehen. Ende Februar haben wir Reitunterricht bei einer Reitlehrerin, die mit sehr feinen Hilfen, wenig Kontakt zum Maul arbeitet, ich bin gespannt. Auch seine „Pferdegruppe“ wird grösser (rechter Auslauf).

auslauf eschenloh

 

Damit wir ein bisschen Abwechslung haben, üben wir nun das KOMPLIMENT. Beim ersten Mal hat er schon super mitgemacht, bin gespannt, wann er es ganz alleine kann.

Da ich ja mit Samurai das „feine Reiten“ mit minimalen Hilfen  erlernen möchte, fangen wir fast ganz von vorne an. Samurai ist sehr gelehrig und macht mit Eifer mit. Mein Hauptschwachpunkt ist mein Sitz und daran arbeite ich derzeit vermehrt am langen Zügel, das geht schon ganz gut. NOBODY IS PERFECT. Mein persönliches Endziel (irgendwann wenn ich soweit bin)  ist es mit minimalen Hilfen, einem optimalen Sitz und Einwirkung ein zufriedenes durchlässiges Pferd klassisch zu reiten.

Samurai ging in Western-Grundausbildung (vorher hatten wir ihn selber an Sattel und Reiter gewöhnt). Da ich aber letztendlich nicht so die Westernreiterin, möchte ich ihn auf klassisches Reiten umstellen.

Hier im Westernberitt:

Samurai Beritt

Samurai Beritt

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.